Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

SIV.NEWS 2016-1

PARTNER reiche. „Am Ende haben wir uns für die Installation von zwei HESS MultiPay 800 entschieden, weil sie unseren vielfältigen Anforderungen gerecht werden“, so Jörn Milkereit. Die Kundinnen und Kunden können seit Frühjahr 2015 ihre Einzahlungen bar oder bargeldlos am Kassenautomaten vorneh- men. Die Identifikation erfolgt über eine Kassenkarte oder über das Einlesen der Verbrauchsabrechnung am Barcodescan- ner. „Die Kunden können im Kundenzen- trum ihre Einzahlungen direkt dort am Automaten vornehmen. Der Weg zum Hauptstandort entfällt für sie somit. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben wiederum dank des HESS MultiPay 800 mehr Zeit für die Beratung und den Ser- vice“, erklärt Jörn Milkereit. Ebenfalls ein Pluspunkt: Auch interne Auszahlungen wie beispielsweise Reisekostenabrech- nungen können bequem und zügig am Kassenautomaten vorgenommen werden. Die LSW Netz ist Dienstleister für ver- schiedene Firmen der Unternehmensgrup- pe Stadtwerke Wolfsburg AG, so dass die HESS MultiPay 800 mit unterschiedlichen Systemen verbunden werden mussten. „Wir benötigten eine Webservice-Schnitt- stelle zum System kVASy® der SIV.AG ebenso wie zu anderen Systemen. Die Be- reiche Vertrieb und Entwicklung von HESS haben dafür mit den LSW-Projektverant- wortlichen sehr gut zusammengearbeitet, so dass Verbindungen zu allen Systemen der zugehörigen Unternehmen hergestellt werden konnten. Eine neue Herausfor- derung für beide Seiten“, erläutert Boris Wolke. Die Kundinnen und Kunden müs- sen dafür am Automaten keine zusätzliche Auswahl treffen: Durch Einlesen des Bar- codes auf der Verbrauchsabrechnung oder Stecken der Kassenkarte findet eine direkte Zuordnung statt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wur- den an den neuen Automaten geschult, und unterstützten später die Kundinnen und Kunden bei den Ein- und Auszahlungs- vorgängen. „Berührungsängste gab es auf beiden Seiten kaum. Mittlerweile nutzt der Großteil der Kunden die Automaten selbst- ständig“, so Jörn Milkereit. Insgesamt verzeichnet die LSW Netz bis zu 15.000 Zahlungsbewegungen pro Jahr. „Da braucht man ein absolut zuverlässiges Sy- stem – und das haben wir mit den Kassen- automaten HESS MultiPay 800 mit Schnitt- stelle zu kVASy der SIV.AG gefunden. Zudem ist es intuitiv zu bedienen und wird von den Kundinnen und Kunden sowie von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sehr gut angenommen. Die Ausfallzeiten der Geräte sind sehr gering. Wenn doch einmal Probleme auftauchen, reagiert der HESS-Kundenservice sehr schnell“, so Jörn Milkereit abschließend. HESS präsentiert seine Produkte auch auf der E-World vom 16. bis 18. Februar 2016 in Essen in der Halle 3, Stand-Nr. 3-571. Mehr erfahren Sie unter www.hess.de. Über HESS: HESS Cash Systems GmbH & Co. KG ist seit mehr als 130 Jahren ein deutsches Tra- ditionsunternehmen für geldverarbeitende Systemlösungen. Als Tochterunterneh- men der international tätigen Gauselmann Gruppe vereint HESS den Geist eines fa- miliengeführten Unternehmens mit hoher Innovationskraft. Entwicklungs- und Pro- duktionsstandort ist Magstadt in der Nähe von Baden-Württembergs Landeshaupt- stadt Stuttgart. Hier entstehen Hard- und Softwarelösungen rund um Cash-Handling und Zahlungssysteme für Banken, öffent- liche Einrichtungen und Handelsunterneh- men. Mit einem Exportanteil von 50% sind die Qualitätsprodukte auch international sehr gefragt. Über LSW Netz: Die LSW Netz GmbH & Co. KG verfügt über ein Netzgebiet mit rund 2.115 Qua- dratkilometern, dessen Fläche sich von Wolfsburg über den Landkreis Gifhorn bis nach Wittingen erstreckt und Teile der Landkreise Helmstedt, Wolfenbüttel und Börde umfasst. Die LSW Netz beschäftigt rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und beliefert ca. 180.000 Kunden mit Strom, Gas, Wasser und Fernwärme. (mh) ANZEIGE HESS Cash Systems GmbH & Co. KG Vertriebsleitung Zahlungssysteme Telefon: +49 71594009-213 wolfgang.ristau@hess.de www.hess.de Wolfgang Ristau >> 23SIV.NEWS 1/2016 Telefon: +4971594009-213

Seitenübersicht