SIV.AG-Gruppe beendet Geschäftsjahr 2014 mit Umsatzwachstum von 4,5 %

Roggentin, 3. März 2015

Umfangreiche Investitionen in Zukunftstechnologien, Servicemanagement und IT-Sicherheit

Die SIV.AG-Gruppe hat im vergangenen Geschäftsjahr einen Gesamtumsatz von 34,663 Mio. EUR und damit ein deutliches Umsatzwachstum von 4,5 % gegenüber dem Vorjahr erzielt. Auch das BPO-Geschäft des Prozessdienstleisters SIV Utility Services GmbH – einer 100%-igen Tochtergesellschaft der SIV.AG – nahm 2014 weiter an Fahrt auf.

"Auch im 25. Jahr unseres Bestehens haben wir unsere Wachstumsstrategie erfolgreich umgesetzt und ein Rekordergebnis in der Geschichte unserer Unternehmensgruppe erreicht", so Jörg Sinnig, Vorstandsvorsitzender der SIV.AG. "Zugleich wurden umfangreiche Investitionen in Innovation und Zukunftstechnologien sowie in die Bereiche Servicemanagement und IT-Sicherheit getätigt. Wir haben uns damit eine hervorragende Ausgangsposition erarbeitet, um weitere Marktanteile im In- und Ausland zu erschließen."

Die SIV.AG begeht im März 2015 ihr 25. Firmenjubiläum.

Zurück