kVASy 5

Evolution statt Revolution: Mit unserer neuen Produktgeneration kVASy 5 vollziehen wir gemeinsam mit unseren Kunden einen ebenso sanften wie langfristigen Übergang zu einer serviceorientierten Architektur (SOA). Der Wechsel zu diesem Architekturparadigma ist die Grundlage für die Nutzung modernster Technologien und die Voraussetzung für Softwaresysteme zur nachhaltigen Geschäftsprozessmodellierung. Diese Fähigkeit erlaubt es unseren Anwendern, zukünftig ohne aufwändige Wechsel von Systemen oder Releases Änderungen in den Abläufen der Prozesse selbst vorzunehmen. Alles in allem nochmals ein Plus an Nutzerfreundlichkeit, Flexibilität und Individualisierbarkeit.

Ausgangspunkt für die Umsetzung von kVASy 5 ist jeweils das rollenspezifische Prozesshaus, in dem alle Prozesse bis zur Ebene 4 exakt abgebildet sind. Nach dem Baukastenprinzip werden einzelne Funktionseinheiten abgeleitet. Je nach Rolle, Verantwortlichkeit und Ausprägung im Unternehmen kann auf dieser Grundlage individuell und kundenspezifisch ausgeprägt werden.

Diese klare Prozesssicht ermöglicht eine optimierte Softwareergonomie und eine systemübergreifende Integration in einer scheinbar globalen Applikation – all das im Rahmen einer kontextsituativen Menüführung und einer modernen Oberfläche.

Rein optisch sind die sukzessiven Veränderungen bereits jetzt an der Oberfläche und Portalumgebung erkennbar; kVASy® 5 hat ein optimiertes, freundlicheres Frontend und einen nochmals verbesserten Bedienkomfort. Funktional überführen wir in den nächsten Jahren unsere gesamte kVASy-Systemlandschaft in die neue Welt.

Der Vorteil

Wir können verschiedene Einzelprozesse bündeln und stärker als bisher auf die jeweiligen Marktrollen fokussieren – branchen- und anwenderspezifisch. Zugleich werden unsere Anwender in die Lage versetzt, ihre individuellen Prozesse frei zu konfigurieren, ohne in die Programmstruktur eingreifen zu müssen. Unternehmensweit oder mitarbeiterbezogen lassen sich Arbeitsabläufe einfach per Mouseclick zusammenstellen – frei definierbar, wartungs- und releasesicher. Beliebige in- und externe Applikationen können in dieser offenen Umgebung in Echtzeit miteinander kommunizieren.

Oder kurz: Effektiv war kVASy schon immer. Mit kVASy 5 werden wir noch agiler, flexibler und effizienter – ein Evolutionssprung an Prozessorientierung und Individualisierbarkeit.

Unternehmensbroschüre der SIV Utility Services GmbH


Hier können Sie sich unsere aktuelle
Broschüre als PDF ansehen.

PDF öffnen