Technologie- und Lösungspartner der SIV.AG finden

Finden Sie den richtigen Partner zur kompetenten Umsetzung und Weiterentwicklung Ihrer Geschäftsprozesse.

Mehr erfahren

Partner finden

Digitalisierung startet bei Ihnen. Mit unseren Partnern unterstützen wir Sie dabei.

In unserem neuen Partnerkatalog finden Sie ausgewählte und bewährte Produkte von etablierten Anbietern mit klarem Fokus auf Unternehmen der Versorgungswirtschaft. Nachfolgend finden Sie auch eine Auflistung unserer Technologie- und Lösungspartner.

Sie haben Interesse an einer Partnerschaft mit der SIV.AG und möchten Informationen zum Partnerprogramm erhalten? Dann freuen wir uns sehr von Ihnen zu hören.

Partnerkatalog Partner werden

„Die SIV.AG bietet mit ihrem Partnernetzwerk etablierte, führende Lösungen mit ausgesprochenem Mehrwert für die Versorgungswirtschaft und unterstützt ihre Kunden bei der Integration und Automatisierung von systemübergreifenden Prozessen.“

Milan Frieberg

Bereichsleiter Business Development

milan.frieberg@siv.de
+49 381 / 25 24-2511

Partner filtern

Filter Sie unsere Partner nach Ihren gewünschten Kategorien.

Business Intelligence

ORACLE Deutschland GmbH

Das BI-System umfasst die Datengenerierung, -aufbereitung und -darstellung.

Die vereinfachte, präzise Darstellung komplexer Datenbestände ermöglicht dem Management eine schnellere Reaktion auf Veränderungen in der aktuellen Markt- und Unternehmenssituation.

Fundierte Entscheidungen auf Basis eines universellen Management- Informationssystems bringen deutliche Kostenersparnisse und sichern nachhaltige Wettbewerbsvorteile.

Als Werkzeuge zur individuellen Darstellung von Daten fungieren Dashboards und Portallösungen. Reports, Business Scorecards, Analysen mit Drill-Down- und Drill-Up-Funktionalitäten und Events sind hierbei sinnvoll integriert. Die Komplexität der Portale und die Anforderungen an Informationen variieren je nach Fachbereich, wobei das Portal der Unternehmensführung einen übergreifenden Einblick in alle Geschäftsbereiche ermöglicht. Die Unternehmenssteuerung durch das Management erreicht damit eine neue Qualität

Mehr erfahren

ReportFactory

ABZ Reporting GmbH

Werkzeuge zur Erstellung und Aufbereitung von E-Bilanzen.

Wird der Gewinn nach § 4 Absatz 1, § 5 oder § 5a Einkommensteuergesetz ermittelt, so ist der Inhalt der Bilanz sowie der Gewinn- und Verlustrechnung ab dem 01.01.2013 nach amtlich vorgeschriebenem Datensatz im elektronischen Format der vorgegebenen HGB-Taxonomie durch Datenfernübertragung an die Finanzämter zu übermitteln.

Die ReportFactory ist auf elektronische Bilanzen spezialisiert. Sie ergänzt vorhandene Finanzbuchhaltungs- oder Steuersoftware zum Zweck der standardkonformen Erstellung von Bilanzen. Dabei werden die vom Empfänger vorgesehenen Einreichungsregeln (Plausibilisierung) berücksichtigt.

Der Erstellungsprozess von der Datenerfassung über die Aufbereitung bis hin zur Übermittlung wird mit benutzerfreundlichen Berichtswerkzeugen unterstützt. Dabei können die individuellen Anforderungen des berichtenden Unternehmens durch flexible Anpassungsmöglichkeiten im Berichtsprojekt umgesetzt werden.

Mehr erfahren

ELSTER

KÜPPERS SOFTWARE GmbH

Erstellen und Versand der Umsatzsteuervoranmeldung via ELSTER.

Erstellen und Versand der Umsatzsteuervoranmeldung

Die Formulardaten werden jährlich angepasst und über Updates zur Verfügung gestellt. Der Anwender kann über Stammdateneinstellungen eine Zuordnung der einzelnen Steuerkennzeichen und Konten zu den Formularfeldern vornehmen. Gleichzeitig kann die Anrechnung der Sondervorauszahlung für Dauerfristverlängerung abgebildet werden.

Aus den in der Applikation kVASy erstellten Umsatzsteuervoranmeldungen lassen sich die Daten direkt an die Finanzbehörden schicken, ohne das Programm ELSTER manuell aufzurufen. Alle Prüfungen der enthaltenen Daten erfolgen weiterhin mit der ELSTER-Software.

Über die in den Stammdaten zur bilanzierenden Einheit hinterlegten Signatureinstellungen werden die Umsatzsteuervoranmeldungen bei der Übertragung ans Finanzamt mit der erforderlichen Signatur versehen.

Konzernfähige Umsatzsteuervoranmeldung

Im Rahmen der Konzernrechnungslegung kann für den Fall des Vorliegens einer Umsatzsteuer-Organschaft eine Anmeldung für den Konzern erfolgen. Dabei werden alle Konzernbetriebe, die an der Organschaft beteiligt sind, berücksichtigt.

Mehr erfahren

Leasing/Mietkauf

MMV Leasing GmbH

Leasing von IT-Infrastruktur, Software und Dienstleistungen.

Durch den Einsatz von Leasing lassen sich Investitionen über den Unternehmens-/Verwaltungshaushalt früher realisieren als bei einer normalen Investition über den Vermögenshaushalt.

Folgende Vorteile bieten sich durch Leasing von Hardware, Software und Dienstleistungen:

  • „pay-as-you-earn“-Effekt: Der laufende Ertrag aus der Nutzung des Leasingobjektes ermöglicht die Amortisierung der laufenden Kosten.
  • Kosten wie Dienstleistungen, Installationen, Ersteinweisungen können Bestandteil des Leasingvertrages sein und stellen somit keine gesondert zu beantragenden Extraausgaben dar.
  • Fest vereinbarte Raten über die gesamte Laufzeit schaffen eine klare Planungs- und Kostengrundlage, die durch Zinssteigerungen nicht tangiert wird.
  • Die Investition erfolgt ohne Kapitaleinsatz, die Liquidität wird geschont und Kreditlinien bleiben unberührt.
  • Die Laufzeit des Leasingvertrages bestimmt die Höhe der Leasingraten, so kann flexibel auf die Mittelsituation des Haushaltes eingegangen werden.
  • Nach ordnungsgemäßer Erfüllung des Leasingvertrages besteht die Möglichkeit zum Erwerb der Software bzw. IT-Güter.
  • Knapper werdende Ressourcen der öffentlichen Hand können optimal genutzt werden.
  • Leasingzahlungen sind als Betriebsaufwand steuerlich voll absetzbar.
  • Die Bilanzneutralität von Leasinginvestitionen vermeidet eine Verschlechterung der Bilanzoptik. Etwaige Abschreibungsprobleme entfallen.

Mehr erfahren

Rechnungsservice für die Wohnungswirtschaft

Aareon Deutschland GmbH

Versorgungsunternehmen können elektronische Rechnungen digital an die Wohnungswirtschaftsunternehmen ausliefern.

Papierrechnungen zu bearbeiten kostet Zeit und Geld. Der Aareon Rechnungsservice ermöglicht einen konsequent digitalen Rechnungsprozess, vereinheitlicht alle Schritte und ist voll integriert.

Elektronische Rechnungen werden im ERP-System kVASy erstellt und revisionssicher archiviert. Anschließend werden sie per Webservice an den Aareon Rechnungsservice weitergeleitet. Nach Aufbereitung und Plausibilisierung werden die relevanten Daten inklusive der Rechnung zur Verarbeitung an das ERP-System des Wohnungsunternehmens gesendet.

Mehr erfahren

BK01 Immoconnect

Aareal Bank AG

Verwaltungslösung für Wohnungsunternehmen.

Mit BK01 immoconnect können Versorgungsunternehmen die Abrechnungssummen für ein Wohnungsunternehmen in Einzellastschriften je BK01 Kontonummer aufsplitten. Dadurch kann das Wohnungsunternehmen die Kontoinformationen zählergenau zuordnen.

Die buchhalterische Verarbeitung des Zahlungsverkehrs mit der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft birgt eine Besonderheit, die für das Energie- wie für das Wohnungsunternehmen einen fortlaufenden hohen Abstimmungsaufwand bedeutet: Die summarisch berechnete Lieferung von Strom, Gas, Wasser und Fernwärme muss beim Wohnungsunternehmen auf unzählige Einzelposten heruntergebrochen werden. Idealerweise teilt der Energieanbieter seine Abbuchung daher bereits in Zahlläufe auf, die sich an den detaillierten Abrechnungspositionen der Wohnungsunternehmen orientieren. BK01 immoconnect tut das ohne weiteren Abstimmungsaufwand in einem vorkonfigurierten und komplett automatisierten Prozess ohne Systembruch.

Mehr erfahren

BK01 Zahlungsmanagement

Aareal Bank AG

Zuordnung sämtlicher debitorischer Geschäftsvorfälle, die mit dem Zahlungsverkehr verbunden sind.

BK01 heißt das seit Jahrzehnten tradierte Verfahren für automatisierten Zahlungsverkehr, das Prozesse durch Integration in das Buchhaltungssystem vereinfacht, verschlankt und beschleunigt. Das BK01-Zahlungsmanagement ist ein Teil des BK01-Lösungsportfolios für die Energiewirtschaft und sorgt für optimierte Zuordnungs- und Buchungsquoten im energiewirtschaftlichen Zahlungsverkehr.

In der Kernfunktion liefert das BK01-Zahlungsmanagement eindeutige Buchungscharakteristika. Es sorgt so für umfassende Zuordnungssicherheit auch bei komplizierten Branchenspezifi ka wie Sammlern, ARGE-Zahlungen und Barzahlern. Aber noch weit mehr: Das Verfahren automatisiert auch weiterführende Prozesse, die mit Zahlungen im Zusammenhang stehen.

Mehr erfahren

Barzahlen.de

Cash Payment Solutions GmbH

Automatisierung und Digitalisierung von Zahlungsprozessen selbstzahlender Kunden sowie Reduktion von Sperr- und Mahnverfahren im gesamten Forderungsmanagement.

Automatisieren Sie Ihre Zahlungsprozesse, indem Sie Ihren Kunden die Barzahlung von Rechnungen im Einzelhandel anbieten. Vermeiden Sie so die manuelle Bearbeitung von Kundenzahlungen.

Höherer Zahlungseingang und kurzfristige Kundenzahlungen durch Zugriff auf Barreserven und elektronische Buchung. Reduzieren Sie Mahn- und Sperrprozesse.

Vermeiden Sie hohe fixe und variable Kosten einer Kassenautomaten- Infrastruktur oder von Personenkassen. Fokussieren Sie sich im Kundencenter auf Beratung und Upselling

Keine Bankgebühr für Schecks, keine Kassenautomaten oder Personenkassen mehr. Steigende Sicherheit durch weniger Bargeld in den Service-Centern.

Mehr erfahren

Avviso

DATAteam GmbH

Forderungen, Insolvenzfälle und Immobilarvorgänge – mit der Software bearbeiten Sie sämtliche Verfahren bis hin zu Spezialfällen.

Sinkende Zahlungsmoral und teure Inkassodienstleistungen belasten die Finanzen von Zweckverbänden und Unternehmen.

Behalten Sie den Überblick – mit unserer Vollstreckungslösung avviso für den Werke-Bereich: avviso.werke. Speziell entwickelt für Stadtwerke, Trink- und Abwasserverbände und Abfallzweckverbände, unterstützt Sie die Software bei der Beitreibung und Vollstreckung offener Forderungen säumiger Schuldner.

Das Basismodul kann durch verschiedene Zusatzmodule erweitert werden:

  • avviso.inso: Bearbeitung der Aufgaben der Verbraucher- bzw. Regelinsolvenzverwaltung in Finanz- und Rechtsabteilungen
  • avviso.zwang: Umfangreiche Funktionen zur Bearbeitung von Zwangshypotheken, Zwangsversteigerungs- und Zwangsverwaltungsaufgaben
  • avviso.tourer: Vollstreckungsaußendienstlösung für den mobilen Einsatz, wodurch der Mitarbeiter stets Zugriff auf aktuelle Vollstreckungsdaten hat
  • avviso.postbox: Web-Lösung, um eingehende Schriftstücke an avviso zu übermitteln und anschließend bereitzustellen
  • avviso.dms: Anbindung an verschiedene Dokumentenmanagementsysteme

Mehr erfahren

Zahlungssysteme HESS Multipay

HESS Cash Systems GmbH & Co.KG

Zahlungslösungen für Energieversorger mit Online-Anbindung an kVASy.

Mit den Zahlungssystemen HESS MultiPay können Zahlungen, z. B. von Verbrauchsabrechnungen, bar oder bargeldlos am Kassenautomaten vorgenommen werden. Über eine praxisbewährte Online-Schnittstelle werden alle Zahlungen sofort und sicher auf dem Kundenkonto in kVASy aktualisiert. Die Identifikation am Kassenautomaten kann über einen Barcodescanner oder über eine Direkteingabe am Touchscreen-Monitor in Selbstbedienung erfolgen. Eine Erweiterung für den Guthabenaufbau für Prepaymentzähler ist möglich.

Die Online-Anbindung des Kassenautomaten an kVASy erfolgt via Webservice. In kVASy sind hierzu entsprechende Funktionen verfügbar.

Mehr erfahren

LOGA3

P&I AG

Personalmanagement-Software mit automatischer Datenübermittlung an ERP-Systeme.

P&I LOGA3 ist die neue HR-Lösung, die das gesamte Personalmanagement eines Unternehmens auf einer modernen und bedienungsfreundlichen Weboberfläche zusammenfasst.

Gemeinsam mit P&I BIG DATA bildet P&I LOGA3 das revolutionäre HR-System, das die komplexen Prozesse des modernen Personalmanagements dauerhaft verbessert. Mit der intelligenten, vernetzten und automatisierten Lösung trägt die Personalabteilung entscheidend zur Wertschöpfung und strategischen Entwicklung des Unternehmens bei.

Mehr erfahren

PowerCommerce Suite

ITC AG

Die universelle Multi-Channel-Portal-Plattform ITC PowerCommerce® stellt eine sehr große Anzahl standardisierter Geschäftsprozesse „out-ofthe- box“ zur Verfügung.

Ein Portal für alle(s):

  • Standardisierte, modulare Portalplattform
  • Von A wie Anmeldung bis Z wie Zählerstandsmeldung
  • Skalierbar sowie mandanten- und „white-label“-fähig
  • Werkzeug für die Digitalisierung von Service-Prozessen
  • Customer Self Services für SLP- und RLM-Kunden
  • Standardschnittstellen zu führenden IT-Systemen
  • Über 350 Anwender im deutschsprachigen Raum (D-A-CH)
  • Customer Self Services:
    • Die ITC PowerCommerce Suite bietet kundenfreundliche, vollständig integrierte Online Services über zahlreiche Kommunikationskanäle - auf einer einheitlichen, standardisierten Plattform.
    • Als professionelles Branchenpaket bietet die ITC PowerCommerce Suite alle Voraussetzungen zur erfolgreichen Realisierung Ihrer eService-Angebote.
  • ITC PowerCommerce Multi-Channel:
    Die Multi-Channel-Portal-Plattform ITC PowerCommerce unterstützt eine Vielzahl von Kommunikationskanälen. Die Bereitstellung einzelner Prozesse ist individuell, zielgruppen- und prozessspezifisch möglich:
    • Responsive Webdesign: Prozesse für alle Endgeräte
    • Native Apps: z.B. für Apple iOS, Google Android
    • Web-Apps: neutrale Apps - zentral gepflegt
    • Desktop: auch für professionelle Nutzer
    • IVR: für sprachautomatisierte Prozesse
    • SMS: z. B. für Zwei-Faktor-Authentifizierung
    • Display: z. B. für Leitstände, Monitoring

Mehr erfahren

Bereitstellung Marktdaten Strom & Gas

ene‘t GmbH

Analyse und Auswertung für Strom und Gas Tarife.

Software

Die ene‘t GmbH bietet eine prozessorientierte Plattform zur Abbildung von Geschäftsprozessen, Software zur Kalkulation und Auswertung von Entgelten und Tarifen in den Bereichen Strom und Gas sowie zahlreiche Webservices.

Marktdaten

Als Pionier für Daten zu Netznutzung und Endkundentarifen war ene‘t für Strom und Gas der erste Anbieter professioneller Datenbanken. Heute ist ene‘t der Maßstab, an dem sich andere messen.
> Bereich Strom:
Netzbetreiberstammdaten, vollständiger Netzatlas, aktuelle und historische Preisregelungen, Gemeinden und Gemeindegrößen, Umlagen und Marktkommunikationsdaten
> Bereich Gas:
Stammdaten zu Netzbetreibern, Teilnetze und Netzbereiche, komplette Netznutzungslandschaft, Entgelte der Verteilnetze, Marktgebietszuordnung, punktbezogene Entgelte, Wettersituation und Marktkommunikationsdaten

Mehr erfahren

Cockpit – Marktanalyse und Pricing

GET AG

Tarife und Netzentgelte zur Marktanalyse und Produktkalkulation.

Intelligente Vertriebssteuerung leichtgemacht

Mit dem webbasierten Cockpit der GET AG erhalten Sie wesentliche Informationen und Funktionen, die Sie für einen intelligenten Vertriebsprozess brauchen.

Markt analysieren

Auf Basis der bundesweiten, topaktuellen und hochwertigen Tarif-, Entgelt- und Wechseldaten der GET AG erstellen Sie in vorkonfigurierten Auswertungsszenarien Benchmarks, Preisvergleiche, Margenberechnungen und Gegenüberstellungen von Netzentgelten, Preisstrukturanalysen, Zeitreihenanalysen, Produkt( typ)vergleiche, Rankinganalysen und vieles mehr.

Produkte kalkulieren

Auf Basis Ihrer Analysen und unserer Daten entwickeln und simulieren Sie Produkte und Tarife unter realen Bedingungen.

Vertrieb steuern

Für die optimale Steuerung von Kampagnen bietet die GET AG Online-Anwendungen wie Tarifrechner und Kalkulationssoftware für den Direktvertrieb, die Kundenakquise sowie zur Vertriebspartnerverwaltung.

Mehr erfahren

California.pro

G&W Software AG

California.pro ist die führende IT-Lösung, wenn es um wirtschaftliches Bauen und Unterhalten in Versorgungs- und Entsorgungsunternehmen, z. B. bei Netzen, Anlagen und Gebäuden geht.

California.pro ist die Lösung für durchgängige AVA und Kostenplanung in Zeiten von BIM. In der Energie- und Wasserwirtschaft ist das Produkt heute die Referenzlösung rund um Bau und Bauunterhalt.

Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung – als ganzheitliche Lösung für BIM, Kostenplanung, AVA und Baucontrolling oder in einer ERP-Umgebung als integriertes Planungs- und Managementwerkzeug für alle Bau- und Instandsetzungsmaßnahmen.

Mehr erfahren

Mobile Lagerverwaltung

derago Mobile Software

Materialbewegungen und Vorgänge im Lager mobil in Echtzeit im ERP dokumentieren.

Sie wollen Ihre Lagerverwaltung mit einfachen Mitteln optimieren, einfach per Barcode Lagerzuweisungen vornehmen, einem Monteur nur speziell für ihn definierte Artikel mitgeben? Dann ist die mobile Lagerveraltung von derago exakt das Richtige für Sie. Ein schlankes Tool, mit dem Sie manuell, teil- oder vollautomatisch Lagervorgänge erfassen und verbuchen können. Am PC ebenso wie auf dem PDA. Umfangreiche Berichte und Listen unterstützen Sie bei der Auswertung.

Die kVASy Mobile Lagerwirtschaft verarbeitet mobil erfasste Materialbewegungen und meldet diese per Webservice an kVASy. Eine prozessorientierte Schnittstelle sorgt für eine Echtzeitsynchronisation zwischen Mobilgerät und kVASy. Änderungen auf Grund von mobil registrierten Bewegungen können sofort in kVASy nachvollzogen werden. Reservierungsbelege unterstützen den Bearbeitungsprozess.

Mehr erfahren

Technischer Auftrag

derago Mobile Software

Mobiles Verwalten und Erfassen von Ablese- und Wechselaufgaben (z.B. Eichwechsel).

Die Technischen Aufträge der Applikation KVASy werden mit diesem Produkt über ein Mobilgerät/Smartphone übernommen, verwaltet und bearbeitet. Die prozessorientierte Schnittstelle sorgt für Echtzeitsynchronisation mit Mobilgerät, Server und kVASy.

Bereits auf den mobilen Geräten erfolgt eine Plausibilitätsprüfung (Mehr-, Minderverbrauch, …). Die Bestätigung der Aufträge kann mit elektronischer Unterschrift quittiert sowie durch Fotos direkt aus der Anwendung heraus belegt werden. Dokumente werden im Kontext des Auftrages und des technischen Gerätes (Zähler) ans Archiv übergeben.

Den Anforderungen zur Datensicherheit wird dank inkrementellem Backup und Verschlüsselung getragen.

Mehr erfahren

Mobile Zählerstandserfassung (MZE)

derago Mobile Software

Mobile Zählerstandserfassung von Verbrauchszählern im Bereich Gas, Wasser, Strom und Wärme.

Die mobile Zählerstandserfassung von Verbrauchszählern im Bereich Gas, Wasser, Strom und Wärme ist das typische Anwendungsgebiet von derago MZE.

Die Erfassung von Zählerständen erfolgt vor Ort z. B. mittels Stifteingabe oder Fingerbedienung auf einem Mobilgerät mit Android oder Windows Mobile Betriebssystem. Ebenso möglich: Auslesung per Funk oder Optokopf.

Die Aufbereitung, Zuordnung und Verwaltung der Daten für die mobilen Geräte wird über einen PC per Windows-Programm oder Webbrowser realisiert. Dieser kann Daten optional mit allen üblichen Abrechnungssystemen abgleichen.

Mehr erfahren

Paper Keyboard ICR

mhi Informationstechnik GmbH

Anwendung für das Drucken und Scannen von Kundenselbstablesekarten und anderen Zählerstandmitteilungen.

Drucken und Scannen von Kundenselbstablesekarten Auslesen von E-Mails mit Zählerständen.

Print:
Mit Paper Keyboard Print können Sie mit den in kVASy erstellten Ableseaufträgen eigens gestaltete Serienbriefe mit angehängten Ablesekarten erstellen. Diese werden wahlweise als PDF erzeugt oder direkt auf Papier gedruckt. Dabei kann auch ein QR-Code für die Eingabe der Zählerstände auf Ihrer Internetseite mit gedruckt werden.

ICR/KSA:
Mit Paper Keyboard ICR / KSA werden die Ablesebelege gescannt und ausgelesen. Dabei erfolgt sofort ein Abgleich mit den in kVASy hinterlegten Daten wie den erwarteten Zählerständen. Bei Abweichungen erhalten Sie dann schon beim Scannen entsprechende Hinweise. Das Ergebnis des Scannens ist eine Datendatei für kVASy sowie ein archivierter Beleg, der dem Kunden und/oder Zähler zugeordnet wird.

E-Mail:
„Paper Keyboard E-Mail“ liest E-Mails und die darin enthaltenen Information, z. B. zu einer Ablesung. Die Lösung kann auch angefügte Excel-Dateien mit Zählerständen auslesen, z. B. von Hausverwaltungen. Das Ergebnis ist auch hier wieder eine Datendatei für kVASy sowie die digitale Archivierung der Nachricht.

Mehr erfahren

Paper Keyboard Mobil

mhi Informationstechnik GmbH

Mobile Datenerfassung mit Smartphones, Tablets oder MDE/PDA-Geräten für Ablesung, Zählerwechsel, Lager und Auftrag, Inventur sowie eine Anwendung für die Standrohrverwaltung.

Speziell für die Versorgungswirtschaft:

Zählerwechsel mobil:
Der Zählerwechsel gehört beim Versorgungsunternehmen zu den immer wiederkehrenden Vorgängen. Zur Vermeidung von Papier und zur Vereinfachung der für den Techniker notwendigen Dokumentation hat mhi eine mobile Scannerlösung auf Basis von PDA-Geräten und Smartphones oder Tablet-PC entwickelt. Neben der Datenerfassung werden Fotos vom Ausbau- und Einbauzähler gemacht.

Ablesung mobil:
Die Ablesung mit dem Smartphone ist sehr einfach und effizient. Anstelle der Papierlisten hat der Ableser alle Daten auf dem Smartphone. Bei abweichenden Zählerständen wird ein Foto vom Zähler gemacht und zum Kunden oder Zähler archiviert. Das hilft bei späteren Rückfragen. Die Anwendung kann für alle Arten von Ablesegründem genutzt werden wie die Turnus-, Kontroll-, oder Schlussablesung bei Lieferantenwechsel oder Auszug/Umzug.

Mehr erfahren

Druckdienstleistungen

A&O Fischer GmbH & Co. KG

Lösungen für bedrucktes Papier.

Die klassische physische oder elektronische Zustellung von Transaktionsdokumenten wie Rechnungen, Mahnungen, Kontoauszügen, Ablesekarten oder der täglichen Korrespondenz ist immer noch die am weitesten verbreitete Methode, Kunden zu erreichen und mit ihnen zu interagieren.

Reduzieren Sie Kosten und sparen Sie Zeit durch gezielte Portooptimierung und Outsourcing. Dadurch erreichen Sie nicht nur eine Kostenreduzierung (beispielsweise durch Portooptimierung) sondern auch die Vermeidung von Kosten bei den Folgeprozessen:

  • Passt für kleine, mittlere und hohe Druckvolumina
  • Gut für stark schwankende Sendungsmengen
  • Revisionssicherheit durch Closed-Loop-Verfahren
  • Datensicherheit durch ISO27001-Zertifizierung

Mehr erfahren

Lasersoft

DETEC GmbH

Formularerstellung für verschiedenste Ausgabemedien.

LaserSoft produziert viele Arten von Dokumenten für verschiedene Ausgabemedien und im individuellen Layout des Unternehmens.

Quelldaten aus den verschiedenen Applikationen transformiert LaserSoft automatisch in gestaltete Dokumente – oder es transformiert die Daten in ein anderes, für eine Kommunikation (B2B, B2C) benötigtes Datenformat, z. B. XML, PDF oder HTML.

Dynamisch kann es die produzierten Dokumente bzw. Datenströme über verschiedene Kanäle ausgeben: So können die Dokumente gedruckt und parallel dazu als digitale Versionen an ein Archivsystem, als E-Mail-Anhang versandt oder im HTML-Format ausgegeben werden.

Mehr erfahren

E-POSTBUSINESS BOX

Deutsche Post AG

Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger für Sie. Kein Ausdrucken, Kuvertieren und Frankieren mehr.

Sparen Sie täglich Kosten beim Versand Ihrer Geschäftspost und optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe – mit der E-POSTBUSINESS BOX.

Leicht installiert, wird die E-POSTBUSINESS BOX schnell zu Ihrem unverzichtbaren „Zeitsparschwein“, da sie Ihre Geschäftspost digital versendet und per Postboten zustellt.

  • Internationaler Versand möglich, auf Wunsch und bei entsprechender Sendungsmenge auch im Kilotarif.
  • Rechnungen einfacher versenden – optional auch mit automatischer Generierung von Überweisungsträgern.

Mehr erfahren

EASY CAPTURE PLUS

EASY Software AG

Erfassung und Inhaltserkennung von Belegen und Dokumenten.

EASY Capture Plus ist die Standardlösung für die Erfassung und Extraktion von Belegen und Dokumenten aus allen Quellen in nur einer Lösung mit bester Anbindung an die ECM-Lösungen aus dem Hause EASY. Neben der Erfassung von Papierdokumenten ist auch die Erfassung und Verarbeitung elektronischer Dokumente mit EASY Capture Plus einfach möglich. Die leistungsfähige Erfassung und Extraktion von Dokumenten aus diversen Kanälen ist eine Schlüsseltechnologie moderner Dokumentenmanagement- Systeme.

Mit EASY Capture Plus steht Ihnen ein Werkzeug zur Verfügung, mit dem sich eine automatische Erkennung unproblematisch in Betriebsabläufe integrieren lässt.

EASY Capture Plus bietet umfangreiche Funktionen zur effizienten Erfassung von Dokumenten aus Bildquellen (Scannen), Mailsystemen, Druckdatenströmen sowie aus Office-Lösungen. Gleichzeitig überzeugt EASY Capture Plus durch hohe Transaktionssicherheit und übergibt Dokumente zuverlässig an Archiv oder Workflow.

Die intuitive Bedienung von EASY Capture Plus bedeutet für den Kunden eine kurze Einarbeitungszeit und wenig Fehlbedienungen des Systems. Im Offline-Modus können Inhalte auch ohne Verbindung zum Server erfasst werden. Des Weiteren ist EASY Capture Plus serverbasiert, skalierbar, mandantenfähig, mehrsprachenfähig und ermöglicht einen Clusterbetrieb.

Mehr erfahren

EASY CONTRACT

EASY Software AG

EASY Contract ist das moderne, webbasierte System zur zentralen Verwaltung und Verarbeitung von Verträgen.

Alle Dokumente, Informationen sowie weitere Anlagen sind für alle Beteiligten schnell auffindbar, wobei ein einheitlicher, aktueller Informationsstand gewährleistet ist. Vertragsmanagement mit EASY Contract unterstützt den kompletten „Life-Cycle“ eines Vertrages: Vertragserfassung, Vertragserstellung, Vertragsüberwachung, Vertragscontrolling.

Mit EASY Contract haben Sie selbst komplexe Genehmigungsworkflows mit Versions- und Vorlagenverwaltung sicher im Griff – egal, ob es sich um Dienstleistungs-, Wartungs-, Miet-, Kooperations-, Kauf- oder Supportverträge handelt.

EASY Contract bietet eine Übersicht aller geschlossenen Verträge sowie elektronische Unterstützung bei der Erstellung neuer Verträge.

Mehr erfahren

EASY DMS

EASY Software AG

EASY DMS bietet Ihnen modernstes Dokumentenmanagement und flexibles Content Management. Zentrale Aspekte hierbei sind Einfachheit, Sicherheit und Effizienz.

In EASY DMS legen Sie alle Ihre Informationen und Dokumente strukturiert ab. Dabei können Sie auf eine Vielzahl an Aktenlösungen zurückgreifen: Kundenakten, Lieferantenakten, Projektakten, Gebäudeakten, Fallakten und Schadensakten stellen nur einen Ausschnitt der vielfältigen Möglichkeiten dar.

Die Archivlösung ist schnell zu implementieren und bietet zahlreiche Lösungen wie das Vertragsmanagement, die Eingangsrechnungsverarbeitung oder die Personalakte.

Mehr erfahren

EASY INVOICE

EASY Software AG

Mit EASY Invoice vereinfachen und automatisieren Sie Ihren Rechnungseingangsprozess.

EASY Invoice ist die effiziente Lösung für die Digitale Rechnungsbearbeitung. Eingehende Rechnungen werden in einem sicheren und transparenten Prozess erfasst und Rechnungsinformationen zuverlässig extrahiert.

Die Rechnung durchläuft anschließend einen Prüfungs- und Freigabe- Workflow, Buchungsdaten werden an das nachgelagerte ERP-System übergeben und die Rechnung wird revisionssicher archiviert. Als verantwortlicher Manager behalten Sie jederzeit den Überblick über alle Vorgänge.

EASY Invoice fügt sich harmonisch in eine bestehende IT-Landschaft ein und wächst mit dem Unternehmen.

Mehr erfahren

EASY WORKFLOW

EASY Software AG

Dieses Tool ist die ideale Lösung, um eine Vielzahl dokumentenbasierter Prozesse im Unternehmen einfacher, sicherer und effizienter zu gestalten.

Mit EASY Workflow können zahlreiche Geschäftsprozesse, z. B. die regelbasierte Eingangsrechnungsbearbeitung oder die Posteingangsverarbeitung, effizient gesteuert werden, so dass alle Informationen ohne Zeitverlust den richtigen Ansprechpartnern und Geschäftsabläufen zugeordnet werden. So sorgt EASY Workflow z. B. durch Vertreterregelungen dafür, dass unternehmenskritische Vorgänge stets in der geplanten Zeit bearbeitet werden. Liegengebliebene Unterlagen sind dank Wiedervorlagen und Erinnerungsfunktionen ein Phänomen der grauen Vergangenheit.

Der standortunabhängige, webbasierte Zugriff und die intuitive Bedienung ermöglichen eine schnelle und zielgerichtete Bearbeitung der Vorgänge durch die Anwender. Die Unterstützung mobiler Endgeräte (Smartphones, Tablets, etc.) erlaubt die Arbeit in EASY Workflow nahezu unabhängig von Ort und Tageszeit. Das detaillierte Berechtigungswesen stellt dabei jederzeit sicher, dass nur berechtigte Mitarbeiter Geschäftsabläufe sehen beziehungsweise bearbeiten dürfen. Und Sie behalten dank Reporting und Live-Analyse jederzeit den Überblick – über Ihre Informationen, über Ihre Prozesse, über Ihr Unternehmen.

Mehr erfahren

Customer Communication Management

kühn & weyh Software GmbH

Automatisierte Dokumentenerstellung und kanalübergreifende Auslieferung.

Als eines der ganz wenigen Systeme am Markt bietet die Serie M/ den gesamten Dokumentenprozess aus einer Hand – von der Dokumentenerstellung und -optimierung bis zum Multichannel Outputmanagement.

Dabei werden die Dokumente schon während des Entstehungsprozesses mit allen erforderlichen Daten und Metadaten angereichert, das verschafft Ihnen größtmögliche Flexibilität bei der Verarbeitung und Ausgabe.

Sie erzielen sofort spürbare funktionale und wirtschaftliche Verbesserungen Ihrer bestehenden Dokumentenprozesse. Gleichzeitig schaffen Sie die Voraussetzungen, um das enorme Potential der digitalen Kundenkommunikation in Zukunft voll auszuschöpfen.

Mehr erfahren

IT-Infrastruktur

Dell GmbH

Von Arbeitsplatzsystemen bis zur Servertechnik. Mit unserem Partner Dell bieten wir innovative Technologie zum Spitzenpreis.

Von der Arbeitsplatzausstattung, über Printlösungen bis zur Netzwerk-, Speicher- und Servertechnik bietet DELL ein umfangreiches Portfolio an innovativen und praxiserprobten IT-Infrastruktur Lösungen.

Als DELL Partner bieten wir Ihnen umfassendes Know-how bei der Konzeption von verfügbaren und leicht administrierbaren Infrastrukturlösungen, der Einführung und dem Betrieb für jedes Budget.

Mehr erfahren

IT-Infrastruktur

Lenovo Deutschland GmbH

Von Arbeitsplatzsystemen bis zur Servertechnik. Mit unserem Partner Lenovo bieten wir innovative Technologie zum Spitzenpreis.

Von der Arbeitsplatzausstattung, über Printlösungen bis zur Netzwerk-, Speicher- und Servertechnik bietet LENOVO ein umfangreiches Portfolio an innovativen und praxiserprobten ITInfrastruktur Lösungen.

Als LENOVO-Partner bieten wir Ihnen umfassendes Know-how bei der Konzeption von verfügbaren und leicht administrierbaren Infrastrukturlösungen, der Einführung und dem Betrieb für jedes Budget.

Mehr erfahren

proGOV Energy

procilon IT Solutions GmbH

Elektronischer Datenaustauschprozess (Marktkommunikation) nach den geltenden Vorgaben im Energiemarkt.

Die gesetzlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen für die Energiebranche sind sehr vielschichtig. Im Rahmen der Marktliberalisierung hat sich durch Vorgaben der BNetzA eine Reihe von Anforderungen an die Energiewirtschaft ergeben, die neben allgemeinen juristischen Aspekten wie Bundesdatenschutzgesetz (BDSG Anlage zu § 9), Umsatzsteuergesetz, Signaturgesetz, Telekommunikationsgesetz, zusätzliche branchenbezogene Vorgaben (u. a. EDI@Energy-Regelung zum Übertragungsweg) etc. beinhalten.

Um all diesen gerecht zu werden, ist die „Made in Germany“-procilon- Lösung proGOV Energy zu der Realisierung von Ver- und Entschlüsselung, zum Anbringen und Prüfen von Signaturen, Kommunikation via E-Mail, AS2, AS4, Archivierung, Integration in Backend-Systeme und Monitoring der einfache, modular aufgebaute, zuverlässige und vor allem sichere Weg.

Der modulare Aufbau von proGOV Energy gewährleistet eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Einführung und sichert Ihnen einen problemlosen Ausbau mit steigenden Anforderungen.

Die schnelle Integration in vorhandene E-Mail-Infrastrukturen bei Weiternutzung der vorhandenen zentralen Antiviren- und Contentfilter-Lösungen ermöglicht darüber hinaus die einfache Einhaltung und Anwendung einer E-Mail-Policy.

Mehr erfahren

QF-TEST

Quality First Software AG

Professionelles Werkzeug zur Automatisierung von Tests für Java- und Web-Anwendungen mit einer grafischen Benutzeroberfläche (GUI).

Mit der Testautomatisierung von QFS können Sie Ihre GUI fehlerfrei testen und direkt eine Auswertung im PDF-Dateiformat generieren.

Die unverzichtbaren Unit-Tests betrachten nur kleine, isolierte Module der Anwendung. Oft treten jedoch Probleme erst im Verbund des Gesamtsystems auf. GUI-basierte Tests überprüfen die Anwendung als Ganzes und aus der Perspektive des Anwenders. Selbst komplexe Abläufe lassen sich direkt als GUI-Tests realisieren, was bei Unit oder protokollbasierten Tests nicht möglich ist. Voraussetzung für eine effektive Umsetzung ist die Unterstützung durch ein geeignetes Werkzeug wie QF-Test.

Intuitive Bedienung, modulare Implementierung, stabile Komponentenerkennung und geringer Pflegeaufwand für die Tests sorgen für eine schnelle Amortisation.

Mehr erfahren

Partner werden

Werden Sie Technologie- und Lösungspartner der SIV.AG.

Sie haben Interesse an einer Partnerschaft mit der SIV.AG und möchten Informationen zum Partnerprogramm erhalten? Dann freuen wir uns sehr von Ihnen zu hören.

Partner werden

News zur Energie- und Wasserwirtschaft

Aktuelle Nachrichten, Informationen und Trends

Besuchen Sie unseren Newsbereich

Unsere Veranstaltungen und Termine

Messen, Konferenzen und spannende Dialoge

Treffen Sie uns auf den kommenden Events